Neu: Das Weinflaschen-Thermometer

Wein ist ein fester Bestandteil der europäischen Trinkkultur. Vor allem in Frankreich und in den südlichen Ländern Europas gehört Wein zum Alltag dazu. Auch hierzulande entdecken viele Menschen ab einem bestimmten Alter Wein für sich. Die meisten wissen bereits ab Mitte zwanzig ein Glas Wein zu schätzen, bei anderen dauert es wiederrum etwas länger.

Zum idealen Trinkgenuss eines Weines gehört nicht nur die richtige Auswahl des Weines selbst. Bereits im Fachgeschäft sollte man sich darüber informieren, wie viel Luft der Wein braucht. Denn wer will schon enttäuscht werden, wenn über 100 Euro investiert wurden und die Information verpasst wurde, dass der Wein am Tag nach dem Entkorken am besten schmeckt.

Darüber hinaus sollte die Trinktemperatur im Blick behalten werden. Beispielsweise sind für junge fruchtige Rotweine bereits 12 oder 13 Grad Celsius angemessen, für kräftige gehaltvolle Rotweine jedoch erst 15 bis 18 Grad Celsius. Und die richtige Trinktemperatur bei Weißweinen schwankt je nach Art zwischen 6 und 14 Grad Celsius.

Da Weintrinken eine Kunst und Wissenschaft zugleich ist, ist das digitale Weinflaschen-Thermometer von Premium-Werbeartikel GmbH ein tolles Werbegeschenk. Es eignet sich als kleines Dankeschön oder kann eine Flasche Wein als Geschenk nützlich aufwerten. Für Hersteller und Importeure handelt es sich zudem um ein originelles Onpack. Das Thermometer besteht aus Edelstahl und Kunststoff, und kann mit einer Lasergravur veredelt werden.

Hinterlasse eine Antwort